Electrolyte Circulation System

Electrolyte Circulation System
1.431,64 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten und ggf. Mindermengenzuschlag

3-7 Werktage

  • 5 kg
    • ART615
    Produktinformationen "Electrolyte Circulation System"
    Ausgangsdaten
    Netzspannung:
    24 V / 48 V V(ac)
    Max. Strom:
    0,6 A / 0,3 A(ac)
    Leistungsdaten
    Leistungsaufnahme im Nachtmodus:
    Ca. 15 W im Betrieb / ca. 20 Wh pro 6 h Ladezyklus ca 0,6 W standby W
    Mechanische Daten
    Abmessungen Höhe:
    163 mm
    Abmessungen Breite:
    201 mm
    Abmessungen Tiefe:
    98,5 mm
    Weitere Eigenschaften
    Kommunikation:
    Volumenstrom: 720 I/h bei 100 mbar
    Bemerkung:
    6 OPzS Solar 910 Ah bis 26 OPzS solar 4700 Ah geeignet. Wirtschaftliche Wiederaufladung: Kostensenkung durch erhöhte Ladeeffizienz und erheblich reduzierte Ladezeit. Umweltfreundlich: reduzierte Laufzeit von zusätzlichen ( Diesel-) Generatoren schont die Umwelt und spart Kosten. Verlängerte Batteriegebrauchsdauer: keine Säureschichtung. Minimale Wartungskosten: wartungsfreies Pumpensystem mit automatischer Steuerung. Reduzierte Batterie-service-Kosten: verringerter Wasserverbrauch führt zu längeren Nachfüllintervallen. Typische Einsatzgebiete Solar-/Off-grid Anwendungen: Energieversorgung für netzferne Verbraucher und Inselnetzsysteme, Trinkwasserversorgungssysteme, medizinische Versorgungseinrichtungen. Telekommunikation: Mobilfunkstationen BTS-Stationen Off-grid/On-grid Energieversorgungssysteme. Verkehrstechnische Anlagen: Signalanlagen Beleuchtung. Betiebskonzept: Das Hoppecke Electrolyte Circulation System pumpt Umgebungsluft in den unteren Bereich jeder Batteriezelle. Die entstehenden Luftblasen steigen im Elektrolyt auf und führen so zu einer gleichmäßiger Verteilung der Elektrolytdichte in jeder Zellen. Das System schaltet sich automatisch ein und ist nahezu wartungsfrei. Das System ist leicht zu installieren (Plug & Play), arbeitet selbstständig und kann bei OPzS solar power Batterien nachgerüstet werden. Um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten, ist das System mit einem wartungsfreien Pumpenmotor und einem Filter für den Lufteinlass ausgestattet. Erhähung der Ladeeffizienz und Kostenersparnis: Typischerweise müssen bis zu 120% der entladenen Energie wieder eingeladen werden, um den Ausgangsladezustand zu erreichen (geschlossene Blei-Säure Batterien). Dieser Ladefaktor beinhaltet auch die Beseitigung der Säureschichtung. Der Einsatz der Hoppecke Electrlyte Circulation Systems reduziert den benätigten Ladefaktor erheblich. Der Effizienzgewinn liegt bei ca. 155 im Vergleich zu einer Ladung ohne Electrolyte Circulation System. Somit ist weniger Zeit und Energie nätig, um die Batterie wiederaufzuladen und eine gleichm2äige Verteilung des Elektrolyten zu erreichen. Das Electolyte Circulation System reduziert auch die Servicekosten, weil der Wasserverlust im Vergleich zur regulären Ladung erheblich reduziert wird. Darüber hinaus erhöhen das Hoppecke Elektrolyte Circulation System die Gebrauchsdauer der Batterie und bietet ökonomischer Vorteil für Ihr gesamtes Batteriesystem.
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Electrolyte Circulation System"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen